Top 5 familienfreundliche Unterkünfte mit Mehrwert

Etwas erleben, ein bisschen Ruhe, Spaß für die Kinder, neues Kennenlernen- all das bei einer Reise unter einen Hut zu bekommen ist nicht einfach. Und doch gibt es genug familienfreundliche Unterkünfte. Wir haben euch unsere Top fünf socialbnbs zusammengestellt, die perfekt für Familien sind!

Wenn ihr das Format cool findet, schaut euch doch auch mal diesen Post zu den besten Unterkünfte in Europa oder in Deutschland an- da ist für wirklich alle etwas dabei!

Lebensraum Röblingen in Deutschland

Klein- und Großfamilien aufgepasst! Die sonnendurchflutete Gästewohnung des Lebensraum Röblingen bietet Platz für bis zu neun Personen. Frisch saniert, mit Küche inklusive Geschirrspüler, einem Bad mit Regendusche und Zugang zum Bio-Garten punktet die Unterkunft sehr bei uns. Das coolste an der Unterkunft ist aber die Lage: du übernachtest in einem Bahnhof- die Verkehrsanbindung kann also nicht besser sein. Und die Züge hörst du trotzdem nicht. Aber was gibt es spannenderes für die Kinder, Züge vom Esstisch aus beobachten zu können?

Im Bahnhof Röblingen am See entsteht Lebensraum für gemeinschaftliches Wohnen, Arbeiten und Leben. Mit einem gesunden Wohnklima, ökologischen Baustoffen, Gemeinschaftsräumen, Bio-Garten, sowie vielfältigen Gewerbe- und Büroeinheiten für Leben & Arbeiten unter einem Dach wird der historische Bahnhof Röblingen am See zu einem Zentrum für Lebensqualität.

Don Bosco Foundation in Kambodscha

Weiße Strände, hellblaues Wasser und Palmen- Südostasien. Ein absoluter Traum. Und genau dorthin, nach Sihanoukville in Kambodscha, kann dich deine nächste Reise mit deiner Familie führen. Deine nachhaltige Unterkunft dort hat nicht nur einen Pool und ein Fitnessbereich; du kannst sogar Kochkurse zum Erlernen der traditionellen kambodschanischen Küche besuchen. Der größte Nationalpark Kambodschas mit unzähligen Tieren und einer atemberaubenden Natur ist auch nicht weit.

Die Don Bosco Foundation ist eine Ausbildungsstätte für Jugendliche aus ärmlichen Verhältnissen. Hier lernen sie das Hotelbusiness kennen und werden auf eine bessere Zukunft mit Jobaussichten und einem guten Leben vorbereitet. Das alles ist doch definitiv mindestens eine Übernachtung im Paradies wert, oder nicht?

Rewild Collaborative in Brasilien

Diese Unterkunft bietet verschiedene Zimmertypen an, zum Beispiel ein Zimmer mit einem Einzel- und einem Doppelbett. Paare mit einem Kind wären hier bestens versorgt. Deine Unterkunft ist nur eine halbe Stunde vom Curitiba Flughafen entfernt- und du kannst sogar von den Mitarbeitenden des Rewild Collaborative abgeholt werden.

Die Unterkunft befindet sich direkt in einem Biospährenreservat. Die Häuser sind extra so gebaut, dass du ganz einfach die Tierwelt von deiner Terasse aus beobachten kannst. Hast du Lust auf klettern, wandern oder reiten, so bist du hier ebenfalls richtig!

Mit deiner Übernachtung im Rewild Collaborative finanzierst du nachhaltig den Schutz bedrohte Wildtiere in dem Reservat; insbesondere den von Jaguars.

Penduka Trust in Namibia

Unweit von Namibias Hauptstadt Windhoek befindet sich deine nächste potenzielle Unterkunft- egal ob ihr zu viert -oder du allein bist. Du hast ein eigenes Bad und kannst selbst kochen. Außerdem kannst du mit deiner Familie an den Workshops und am Sportprogramm morgens teilnehmen, wenn du Lust darauf hast. Auch ein Tourprogramm steht euch zur Verfügung! Darüber hinaus gibt es aber noch so viel weiteres, was ihr in Namibia entdecken könnt. Nicht nur die großartige Natur bietet super viel Potenzial, auch in Windhoek gibt es einiges zu sehen.

Die Organisation beschäftigt sich seit 1992 mit ökonomisch schwachen Frauen und anderen benachteiligten Gruppen. Mit Gesundheitsprogrammen, Workshops, Fähigkeiten- und Potenzialförderung und Handwerkskunst sollen genau diese Menschen gefördert werden.

Fundacion Montecito in Kolumbien

Mitten im Naturreservat Xieti erwartet dich und deine Familie ein wunderbares Gästehaus mit zwei Badezimmern, einer Küche und ein Wohnzimmer mit Essbereich und Kamin. Umgeben von Bergen hast du einen fabelhaften Ausblick auf den Tota-See; der größte See Kolumbiens inmitten der Anden. Auch an möglichen Aktivitäten mangelt es nicht: es gibt viele Fahrrad- und Wanderrouten, Vögel können super beobachtet werden und ihr könnt mit den Locals ein ganz typisches Abendessen in ihren Landhäusern zu euch nehmen.

Mit eurer Übernachtung in diesem socialbnb unterstützt ihr eine Organisation, die sich um die ökologische Nachhaltigkeit des Hochandensees und den von den Gründern ins Leben gerufenen privaten Naturreservaten kümmert. Weitere Informationen findet ihr hier.

Auf unserer Website könnt ihr natürlich noch unzählige weitere familienfreundliche Unterkünfte entdecken. Bucht euch eure Reise jetzt und tragt zu einem Tourismus bei, von dem alle profitieren!