Start-Up News

  • Mit vereinten Kräften Mehrwert auf Reisen schaffen
    Planeterra hilft lokalen Organisationen und Gemeinden Tourismus zu nutzen, um das Leben der Menschen zu verbessern, ihre natürliche Umwelt zu schützen und ihre Kultur zu feiern. Einfach ausgedrückt: Eine bessere Art von Tourismus. Das Leben der Bewohner*innen wird verbessert, während sie den Reisenden grandiose Erfahrungen bieten. Planeterra ist mehr als nur ein Wandler und Motor für das Wohlergehen der Einheimischen. Planeterra ist ein bewährter und vertrauenswürdiger Förderer von Selbstwertgefühl und Stolz. Stolz, den wir alle teilen und an dem wir uns erfreuen können – durch die Förderung von Gemeinschaften durch den Tourismus.
  • Das Jahr 2021: socialbnb’s schönste Highlights
    2021- ein ereignisreiches Jahr, auch für socialbnb! Auch wenn die Coronapandemie das gesamte Team mehrheitlich im Home-Office gehalten hat, Internetprobleme so manche Meetings behindert haben und wir alle gerne mehr Unterkünfte auf der ganzen Welt besucht hätten, gab es so einige Highlights. Wir haben uns ein paar von socialbnb’s schönste Highlights herausgepickt und blicken jetzt auf unsere drei größten Erfolge im Jahr 2021 zurück!
  • socialbnb Qualitätskriterien – mit Mehrwert für alle
    socialbnb schafft durch ein nachhaltiges Tourismuskonzept eine alternative Finanzierungsmöglichkeit für soziale und ökologische Projekte, um so einen langfristigen, positiven Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, überprüfen wir in einem Auswahlprozess, inwieweit die Arbeit eines jeweiligen Projektes wirklich der Region vor Ort zugutekommt und ob eine Nutzung des socialbnb Konzepts vor Ort sinnvoll ist. Dafür haben wir über die Jahre ein sich ständig weiterentwickelndes Qualitätskonzept entwickelt, das in Kooperation mit vielen Expert:innen aus verschiedenen Fachgebieten konzipiert wurde. In diesem Blogpost geben wir euch einen Überblick über den gesamten Prozess, der diesem zugrunde liegt.
  • Warum Voluntourismus kein Teil von socialbnb ist
    Wenn du ein socialbnb buchst, übernachtest du in einer Unterkunft eines sozialen oder ökologischen Projekts statt in einem herkömmlichen Hotel oder einem Hostel. Während des Aufenthalts kommst du in engen Kontakt mit den Menschen vor Ort und erhälst Einblicke in die wichtige Arbeit des Projekts. Wir bekommen oft die Frage gestellt: „Kann ich helfen? Kann ich auch einen Freiwilligenaufenthalt buchen?“ Es gibt mehrere Gründe, warum wir beschlossen haben, dass das kein Teil der socialbnb-Experience ist.
  • Top 10 im Social Entrepreneurship Wettbewerb
    Socialbnb ist unter den Top 10 der Finalisten des Wettbewerbs für soziales Unternehmertum im Tourismus! Der Wettbewerb für soziales Unternehmertum im Tourismus ist der erste weltweite Wettbewerb, der sich auf soziale Innovation und Unternehmertum im Tourismus konzentriert.
  • Kann Tourismus nachhaltig sein?
    Nachhaltiger Tourismus? Geht das überhaupt? In diesem Blogpost wollen wir unsere Gedanken zu dem Thema mit euch teilen und freuen uns mit euch zu diskutieren.
  • READY FOR CHANGE! – ALLES NEU?
    Wow – so viel Veränderung hier bei socialbnb. Das finden wir gut, denn für uns ist klar: we are ready to change tourism! Und dafür brauchen wir eure Hilfe. Lest in diesem Blogbeitrag mehr darüber, was sich alles verändert hat.
  • LERNE DAS SOCIALBNB TEAM KENNEN
    Erfahre mehr über das Team!
  • SOCIALBNB GEWINNT DIE „CHANGEMAKER CHALLENGE“
    Sechs Finalisten der „Changemaker Challenge“ präsentierten am Mittwoch, 4. Dezember 2019, im „Innovation Forum“ der Lufthansa Group in Frankfurt am Main ihre digitalen Lösungen für nachhaltiges Reisen und Mobilität vor einer hochkarätigen Expertenjury und mehreren hundert Gästen…
  • „SOCIALBNB“ REISEPLATTFORM MIT SOCIAL IMPACT GEWINNT EUROPEAN YOUTH AWARD
    „socialbnb“ Reiseplattform mit social impact gewinnt European Youth Award- Die EYA-Jury traf sich in Sarajevo und kürte „Socialbnb“ zum Siegerprojekt in der Kategorie „Sustainable Economics“…