PRESSE - socialbnb

PRESSE

Willkommen auf unserer Presse Seite. Hier findest du weiterführende Informationen, Bildmaterial und unsere neusten Pressemitteilungen. Viel Spaß beim Stöbern…

Über uns

Das social impact Startup socialbnb entwickelt eine Online-Plattform, die Entdecker*innen mit sozialen und ökologischen Projekten oder social Businesses in der ganzen Welt verbindet. Auf der Plattform werden deren ungenutzte Räumlichkeiten als Übernachtungsmöglichkeit an Reisende, mit Interesse an einzigartigen Begegnungen, angeboten. Durch die Übernachtung vor Ort erhalten die Projekte eine nachhaltige Einkommensquelle abseits von Spenden und können so ihre wertvolle Arbeit finanzieren.

Die Reisenden haben währenddessen die Möglichkeit, eine authentische und lokale Reiseerfahrung zu machen, in das Leben vor Ort einzutauchen und mehr über das jeweilige Projekt zu lernen. So schafft socialbnb eine neue Form des nachhaltigen Tourismus, von dem alle profitieren. Gegründet wurde socialbnb von Nils Lohmann und Alexander Haufschild mit Sitz in Köln.

Figures, Data, Facts

  • Start: 2018 – damals als Projekt des Vereins Enactus an der Universität zu Köln
  • Gründerteam: Nils Lohmann und Alexander Haufschild
  • Sitz: Köln
  • Teamgröße: 10 Personen

Unsere Geschichte

In Kambodscha trafen wir den Tuk-Tuk Fahrer Seng Chanty. Seng wollte eine Schule in seinem Dorf bauen, um Kindern kostenfreien Englischunterricht zu ermöglichen. Seinem sozialen Projekt fehlten jedoch die nötigen Spenden. Gemeinsam entwickelten wir die Idee, die leerstehenden Räume seines Hauses an Reisende zu vermieten und sie am Alltag des Dorfes teilhaben zu lassen.

Innerhalb von drei Monaten haben Seng so viele Reisende besucht, dass er von den Einnahmen die Schule errichten und einen Englischlehrer einstellen konnte. Die Idee, die enorme Kraft des Tourismus für die Finanzierung von nachhaltigen Projekten zu nutzen ließ uns nicht mehr los. Neben dem Studium verfolgten wir die Idee über die Jahre in einem wachsenden Team weiter. Nach überwältigendem Feedback von verschiedenen Projekten und Reisenden entschieden sich Alex & Nils aus dem Team im Jahr 2020 socialbnb als eigenständiges social Business zu gründen.

Das Problem

Der traditionelle Tourismus schließt in vielen Teilen der Welt die lokale Bevölkerung aus. Dies führt einerseits dazu, dass Einnahmen nicht vor Ort bleiben und andererseits dazu, dass der Kontakt von Reisenden zu Einheimischen ausbleibt.

Mission und Vision

Unsere Mission ist es, bedeutungsvolle Begegnungen, die einen langanhaltenden positiven Impact für Reisende und die lokale Bevölkerung haben, zu schaffen.

Dadurch erfüllt sich unsere Vision von einem gerechten Tourismus, der einzigartige Erlebnisse schafft und der lokalen Bevölkerung zu Gute kommt.

Impact Report 2022

Um sichtbar zu machen, was durch die Buchungen entstanden ist, möchten wir euch unseren ersten Impact Report vorstellen. Der Impact Report stellt jede im Jahr 2022 gebuchte Unterkunft mit dem dazugehörigen Projekt vor und wertet den tatsächlichen Mehrwert jeder Übernachtung aus.


Download Center

Aktuelle Pressemitteilung

Bilder der Destinationen

Download socialbnb destinations (433 Downloads )

Logo & Team

Download Logo & Team (376 Downloads )

Pressearchiv

2023

Lifeverde Magazin
Oktober 2023
September 2023
Juni 2023
April 2023
März 2023
März 2023
März 2023
Februar 2023
Februar 2023
Februar 2023
Februar 2023
Februar 2023
Februar 2023
Februar 2023
Januar 2023

2022

Oktober 2022
September 2022
September 2022
September 2022
Juli 2022
Juli 2022
Juli 2022
Juli 2022
Juli 2022
Juni 2022
Juni 2022
April 2022
Juni 2022
Mai 2022
Juni 2022
April 2022
Juni 2022
March 2022
Juni 2022
Januar 2022

2021

Dezember 2021
November 2021
November 2021
Oktober 2021
Oktober 2021
September 2021
September 2021
August 2021
August 2021
Juli 2021
Juli 2021
Juli 2021
Juli 2021
Juni 2021
Juli 2021
April 2021
Juli 2021
Februar 2021
Juli 2021
Januar 2021

Wir freuen uns, von dir zu hören!

Kontakt:

Alexander Haufschild

alexander.haufschild@socialbnb.de

+4915730977660