Like a local

  • schickSAAL* Lübeck – weit mehr als ein Hostel
    Mitten in Lübecks Minikiez findest du das schickSAAL*, einem kollektivbetriebenen, queer-feministischen und anarchistischen Projekt. Dazu gehört neben dem Hostel noch ein Veranstaltungsort, eine Kneipe und ein Café. Im schickSAAL* soll ein kreativer und lebendiger Ort für lebensbereichernde Begegnungen entstehen. Räume und Angebote werden im Sinne eines ‚politisierten Ästhetizismus‘ gestaltet. Über socialbnb kannst du deine Übernachtung dort buchen und alle Facetten des Projektes hautnah erleben. Wir haben Johanna aus dem schickSAAL*-Team ein paar Fragen gestellt, die dich mit Sicherheit interessieren. Viel Spaß beim Lesen!
  • Dein Aufenthalt in Nairobi: 5 tolle Geheimtipps
    Nairobi, die Hauptstadt Kenias, wird auch als die „Stadt der Sonne“ bezeichnet. Mehr als 4 Millionen Menschen leben in der pulsierenden Hauptstadt, bietet Kulturinteressierten, Tierfans und Abenteurern so einiges. Nairobi ist sehr modern und wächst immer weiter. Zuwanderer und Reisende aus der ganzen Welt zieht es in die zweitgrößte Stadt Ostafrikas. Seit Erringung der Unabhängigkeit wurde Nairobi zum wichtigsten Industrie- und Handelszentrum Kenias.
  • Unsere top 5 Unterkünfte in Südostasien für dich
    Atemberaubende Landschaften, neue Kulturen, unbekanntes Essen, Tempelanlagen, Metropolen… Das alles und noch unendlich viel mehr hat der größte Kontinent der Erde zu bieten. Gerade Südostasien ist in den letzten Jahren deswegen zu einem super beliebten Reiseziel geworden- vor allem für Backpacker*innen. Wir haben dir im folgenden mal ein paar spannende Unterkünfte in den klassischen Südostasien-Backpacking-Rundreiseländern zusammengestellt. Hier findest du aber noch unzählige weitere Unterkünfte, die nicht nur richtig cool sind, sondern auch noch sozial oder ökologisch ihren Beitrag leisten.
  • Unsere 5 schönsten Geheimtipps für Augsburg
    Augsburg kennt jede*r von uns – zumindest vom Namen her – spätestens seit der Augsburger Puppenkiste. Dass die drittgrößte Stadt Bayerns aber weitaus mehr als das zu bieten hat, ist noch viel zu wenigen bewusst. Da gibt es die wohl wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt, die Fuggerei. Die älteste Sozialsiedlung der Welt wurde damals von Jakob Fugger für Bedürftige errichtet. Die Familie Fugger brachte die Renaissance Italiens nach Augsburg. Dann gibt es aber auch noch unzählige andere Dinge, die du in Augsburg erleben kannst und die nicht unbedingt auf jeder Liste der Touri-Abklapper-Orte stehen. Wir haben hier fünf Tipps für dich zusammengestellt.
  • 8000 Km, vier Fahrräder, ein Ziel – Bicionarios
    „Unsere Leidenschaft ist die Beratung und der Aufbau innovativer sozialer Initiativen.“ – das sagen die vier Jungs, die Bicionarios gegründet haben. Sie sind 8000 Kilometer durch Südamerika geradelt und haben auf ihrem Weg viele coole Projekte besucht – darunter auch socialbnb’s. In Südamerika befinden sich sechs der 20 wenigst-gleichberechtigten Länder der Welt, aber es gibt auch außergewöhnliche Leader, die anonym arbeiten und Initiativen ins Leben rufen. Diese Initiativen und Projekte sollen dazu beitragen, die Ungleichheiten in den Ländern zu beseitigen. Wir haben Serjio ein paar spannende Fragen gestellt und interessante Antworten über Bicionarios und die Reise durch Südamerika bekommen. Scroll dich durch und erfahre mehr!
  • Realtalk: Nachhaltig reisen- mit Mona und Alex
    Nachhaltigkeit ist in aller Munde und kann gar nicht oft genug erwähnt werden. Es gibt immer Dinge, die noch nachhaltiger gestaltet und gelebt werden können. Das gilt aber nicht nur für zu Hause, sondern selbstverständlich auch für unterwegs und auf Reisen. Wir haben uns gefragt, was Mona und Alex von betterworldtravellers über das Thema denken und wie die beiden Nachhaltigkeit auf ihren Reisen integrieren. Die beiden haben im September 2020 in Deutschland alles aufgegeben und wollen nun für die nächsten 10 Jahre mit ihrem Wohnmobil um die Welt reisen. Dabei leben sie den Ökotourismus- aber überzeuge dich selbst!
  • Top nachhaltige Unterkünfte in Deutschland
    Reisen durch Deutschland ist spätestens seit der Coronapandemie beliebt geworden. Für märchenhafte Landschaften, Großstadtfeeling oder salzige Meeresluft musst du nicht zwingend 2000 Kilometer weit reisen- denn das alles hat Deutschland auch zu bieten. Wenn du gerade auf der Suche nach einer möglichst nachhaltigen Unterkunft bist, dann lies dir unsere Vorschläge durch. Das tolle an einer Buchung in einer dieser Unterkünfte ist, dass du zusätzlich zu einem super coolen Aufenthalt ein soziales und / oder ökologisches Projekt mitfinanzierst- was will man mehr?!
  • REISEERFAHRUNG: SRI LANKA UND DIE TUK-TUKS
    Die Tuk-Tuks und wir, drei Wochen lang in Sri Lanka. Kennt ihr diesen faszinierenden Anblick, wenn tausende von Menschen eine Kreuzung überqueren? Wir waren mit unserem eigenen Tuk-Tuk mittendrin.
  • LIKE A LOCAL: BARCELONA, SPAIN
    Erfahrungen einer unserer Teammitglieder, die vor einigen Wochen in Barcelona war. Sie hat euch für diesen Beitrag einige spannende Insider-Infos über die aktuelle Covid-19 Situation, die besten Restaurants und Places-to-be mitgebracht…
  • FARMSTAY IN CALENZANO, ITALIEN WÄHREND DER OLIVENERNTE
    Ich folge der Straße, die von einem kleinen Vorort von Florenz in eine hügelige Landschaft führt. Es ist spät und ich kann die Silhouetten der hohen Berge am Horizont nur erahnen. Nach einer weiteren Kurve der Straße öffnet sich eine Allee mit meterhohen Zypressen. Hallo Toskana – du fühlst dich schon jetzt richtig gut an! Die endlosen Zypressen reihen sich entlang der schmalen Auffahrt aneinander und führen mich zu einem Tor.
  • IN NEUSEELAND REISEN WÄHREND CORONA
    Reisen in Zeiten von Corona ist schwierig. Zum einen schlecht für die eigene Urlaubsplanung, zum anderen gut für die Umwelt. Das exotische Fernweh scheint noch weiter entfernt zu sein als zuvor. Doch die Gefahr einer Corona-Infektion ist ganz nah, ganz zu schweigen von den Einschränkungen im öffentlichen Leben und der teilweise dramatischen Gesundheitssituation in manchen Regionen der Welt.
  • 5 Tipps für deine Reise nach Kambodscha
    Deine Reise nach Kambodscha steht kurz bevor? Bist du schon mit der Planung fertig? Wenn du nicht zu den ganz spontanen Reisenden gehörst, hast du dir bestimmt schon Gedanken gemacht, was du in Kambodscha sehen willst. Wir möchten dich bei deiner Planung unterstützen und dir einige Tipps geben, was für dein nächstes Abenteuer interessant sein könnte.