Für jede*n etwas: Die 5 besten Unterkünfte in Europa

Nachdem wir euch vor kurzem bereits unsere top nachhaltigen Unterkünfte in Deutschland präsentiert haben, folgen jetzt unsere Empfehlungen für deine nächste Unterkunft innerhalb Europas!

Naturnah & Tierlieb: Rifugio Isola del Sole auf Sizilien

Sommer, Strand, Sonne, Meer- das ist Sizilien für uns. Die größte Insel im Mittelmeer und zugleich die südlichste Region Italiens bietet eine einzigartige Natur mit unzähligen weißen Sandstränden, wunderschöne, alte Städte, köstliches Essen und strahlend blaues Meer. Aber auch die offenen und herzlichen Menschen machen den Charme der Insel aus. Da gibt es doch eigentlich nichts besseres als eine Unterkunft, in der du Locals direkt kennenlernen kannst, oder?

Das Rifugio Isola del Sole ist ein Verein, der durch Tierschutz und die Kunst des Handwerks einen besseren Planeten schaffen möchte. Deine Übernachtung dort finanziert die Sterilisation und Impfung der vielen auf Sizilien streunenden Tiere. Der Verein bietet bereits vielen geretteten Streunern ein neues Zuhause. Außerdem gibt es dort ein Bildungszentrum, in dem Workshops für Erwachsene stattfinden und Kinder durch den engen Kontakt mit Tieren wichtige Werte vermittelt bekommen.

Kultur & Natur: Zveza društev Mladinski center in Idrija

Slowenien- ein wahrer Geheimtipp! Das noch unentdeckte, aber wunderschönes Reiseziel im Süden Europas bietet nicht nur großartige Natur, sondern auch zahlreiche Aktivitäten und gastfreundliche Menschen ist auf jeden Fall eine Reise wert. Unser Tipp für eine Unterkunft dort: Das Zveza društev Mladinski center in Idrija. Das Städtchen Idrija ist umgeben von malerischen Landschaften und befindet sich im landesinneren Sloweniens. Vor etwa 500 Jahren wurde dort das erste mal Quecksilber entdeckt. Unweit von Idrija befindet sich außerdem der Triglav Nationalpark- erfahre hier mehr darüber!

Deine Übernachtung dort finanziert das größte Jugendzentrum der Gemeinde. Hier wird Jugendlichen Raum gegeben, Ideen zu fördern. Junge Menschen haben dort die Möglichkeit, ihre sozialen Situationen zu verbessern und ihr Potenzial im lokalen Umfeld einzubringen. Ökologisches Bewusstsein spielt dabei seit jeher eine große Rolle. Dadurch, dass du inmitten von Jugendlichen bist, tauchst du hautnah in die Kultur der Slowen*innen ein und kannst bestimmt so einiges dazulernen!

Familienfreundlich & am Puls der Stadt: EnriquezArte in Spanien

Lust auf einen kleinen Städtetrip? Wie wäre es mit einer quirligen Metropole am Mittelmeer- Barcelona zum Beispiel? Während eines Urlaubs in der katalanischen Hauptstadt ist wirklich für jede*n was dabei. Egal ob du Lust auf Kunst, Strand, Kultur, Sport oder kulinarische Highlights hast- du wirst fündig werden. Unser Vorschlag für deine Unterkunft: ein moderenes Hostel im Norden der Stadt, bei der deine Übernachtung sogar noch gutes bewirkt.

Du finanzierst mit deiner Buchung eine Organisation, die sich um die berufliche Eingliederung gefährdeter Zielgruppen kümmert. Mit multikulturellen Aktivitäten, Sport- und künstlerischen Angeboten, viel Kreativität und Bildung im Thema Nachhaltigkeit erleben Einwohner*innen Inklusion und Community Building.

Strandnah & für Tierliebhaber*innen: Tenerife Horse Rescue auf Teneriffa

Die Tage werden kürzer, es regnet ständig und die kurze Hose ist schon lange im Schrank verschwunden. Da wäre eine Reise auf die „Insel des ewigen Frühlings“ doch geradezu fantastisch, oder nicht? Auf der größten kanarischen Insel sind es dank des Golfstroms selbst im Januar noch 21 Grad. Teneriffa präsentiert sich also ganzjährig mit einer vielseitigen, exotischen Flora und Fauna, Vulkanen und Bergen, wunderschönen Küsten und sogar verschiedenen Klimazonen.

Unsere Unterkunft für dich gehört zu einer Auffangsstation für Pferde und andere Tiere an der Küste Aricos. Die Organisation rettet ausgesetzte, misshandelte und vernachlässigte Tiere und bietet ihnen ein sicheres Zuhause sowie notwendige tierärztliche Behandlung, Rehabilitation und lebenslange Pflege. Dabei liegt ihr Fokus auch auf der Nachhaltigkeit: Mehr als 90 % der Baumaterialien sind recycelt, Strom wird selbst erzeugt, es gibt ein selbstgebautes Wassersystem und das Essen stammt von Lebensmittelhändlern und Bäckereien. Dort würden die Nahrungsmittel sonst weggeworfen werden.

Mit deiner Übernachtung in einer hübschen, authentischen Jurte finanzierst du zu einhundert Prozent die Tierrettungsstation. Hier hat Vincent Dehler das socialbnb getestet und für gut befunden- vielleicht bist du ja der/die nächste!

Barrierefrei & Komfortabel: Hotel Einsmehr in Deutschland

Bayern ist so viel mehr als nur München; das ist klar. Willst du mehr von dem Freistaat kennenlernen, können wir dir Augsburg ans Herz legen. Die Renaissancestadt hat mehr zu bieten, als so mancher glaubt. Und das beste: Du finanzierst durch eine Übernachtung im im Westen der Stadt liegenden Hotel Einsmehr, dass Menschen mit Behinderungen einen Job bekommen. Etwa die Hälfte der Belegschaft des ersten Inklusionshotels Augsburgs sind Menschen mit Beeinträchtigungen. Langfristiges Ziel ist es, dass Menschen mit und ohne Handicap auf Augenhöhe zusammenarbeiten, voneinander lernen und anderen Unternehmen ein positives Beispiel sind.

Nicht nur der Umgang mit Inklusion spielt im Hotel Einsmehr eine große Rolle. Der Umgang mit der Natur ist hier ebenfalls sehr wichtig. Durch eine eigene Photovoltaik-Anlage, die Verwendung von Bio-Lebensmitteln und ökologischen Putzmitteln sowie die konsequente Vermeidung von Müll werden ökologische Folgekosten auf ein Minimum reduziert.

Auch wenn dich diese fünf Vorschläge nicht angesprochen haben sollten, schau doch gerne auf unserer Website vorbei. Dort findest du noch viele weitere Unterkünfte in Europa, aber auch weltweit!