Die Top 5 günstigsten Unterkünfte mit Mehrwert

Ans andere Ende der Welt reisen wollen, aber ohne viel Geld auszugeben, und dann am liebsten noch nachhaltig – der Traum vieler Reisenden. Aber geht das überhaupt? Wir sagen: Ja, defintiv! Es gibt unzählige socialbnb’s auf der ganzen Welt, die dich keine 20$ die Nacht kosten. Und trotzdem hast du eine super coole Unterkunft, eine echt authentische Reiseerfahrung und trägst deinen Teil zu einem besseren Tourismus bei. Wir haben für dich 5 unserer günstigsten Unterkünfte zusammengestellt, die perfekt für den kleinen Geldbeutel sind!

Wenn du dieses Format cool findest, dann schau dir doch auch mal unsere Top 5 familienfreundliche Unterkünfte mit Mehrwert an!

Nhà Yên in Vietnam

Nahe der Küste kannst du in dieser Unterkunft in der Nähe der Küstenstadt Hoi An ein Zimmer ab 13$ pro Nacht mieten. Die authentischen Zimmer sind in Holzoptik gehalten und perfekt, wenn du dich von einem Tag in der Stadt und auf den Märkten oder am Strand erholen willst.

Deine Übernachtung dort finanziert eine Organisation, die Menschen die Möglichkeit gibt Bücher zu lesen und auszutauschen. Außerdem werden dort Mal-, Handwerks und Recyclingkurse angeboten. Ziel des ganzen ist es Raum zu schaffen für Menschen, die gemeinsam und voneinander lernen können und ohne Medien und Digitalität Dinge selbst kreieren und erschaffen können. Zusätzlich zu diesen Angeboten bieten die Mitarbeiter*innen der Organisation „Village Cleanings“ an, die die Umgebung von dem immer mehr werdenden Plastik befreien.

Mi Pequeña Ayuda in Peru

Für nur 14 $ pro Nacht hast du in dieser Unterkunft eine atemberaubende Sicht auf die Berge Perus. Du kannst zwischen privaten oder geteilten Zimmern wählen, die aber alle einen WLAN-Zugang bieten- nicht unbedingt selbstverständlich! Außerdem hast du die Möglichkeit eine Küche, Esszimmer, Waschräume und Badezimmer sowie einen Garten zu nutzen!

Mit deiner Übernachtung unterstützt du finanziell ein Projekt, welches sich um Menschen mit geringem Einkommen und/oder Behinderung kümmert und ihnen hilft, selbstständiger zu werden. Außerdem bietet die Organisation Bildungsprogramme für Kinder und junge Erwachsene an.

Eco House in Argentinien

Mitten in Buenos Aires schläfst du hier für 17$ pro Nacht in einer nachhaltigen Unterkunft im Herzen der Hauptstadt Argentiniens nahe des Plaza Serrano. Du kannst nicht nur die BBQ-Area, freies WLAN, eine Terrasse und den Garten nutzen, sondern hast auch die Möglichkeit an den Kursen des Hauses teilzunehmen (z.B. Yoga oder Kung Fu).

Die Organisation setzt sich für eine nachhaltigere Entwicklung mittels Bildung ein. Dafür bieten sie viele verschiedene Projekte an. Dazu zählen beispielsweise Umwelt-Workshops in Schulen, nachhaltige Firmenzertifikate, Urban Gardening Kurse oder Events, die einen Fokus auf nachhaltiges Bewusstsein legen. Hört sich doch ziemlich spannend und nach einem tollen Ansatz an, oder? Mit deiner Übernachtung dort trägst du dazu bei, dass sich die Projekte langfristig finanziell tragen können und so noch viele Menschen über ein nachhaltigeres Leben aufgeklärt werden können.

Cepow in Kamerun

Kamerun wird auch als das „Afrika in Miniaturausgabe“ bezeichnet- denn von Multikultur bis hin zu seiner schönen Landschaft, Reservaten, den Touristenzentren und Sandstränden hat das zentralafrikanische Land so einiges zu bieten. Deine Unterkunft für nur 12$ die Nacht bietet dir sowohl Einzel-, Doppel- sowie Mehrbettzimmer an, sodass du nach deinem eigenen Komfortgefühl entscheiden kannst.

Mit deiner Übernachtung unterstützt du finanziell eine Nichtregierungsorganisation deren Ziel es ist, die Wasserqualität- und Quantität in der Umgebung zu verbessern und Lebensräume wilder Tiere wiederherzustellen. Das schaffen sie, indem sie viele Bäume pflanzen und gleichzeitig Kinder über nachhaltige Bewaldung und ähnliches aufklären. In Zukunft soll außerdem eine Eco Village entstehen.

The guest house

Zveza društev Mladinski center Idrija in Slowenien

Auch in Europa ist es easy, eine Unterkunft für 20$ die Nacht zu finden- zum Beispiel hier! Das Städtchen Idrija ist umgeben von malerischen Landschaften und befindet sich im landesinneren Sloweniens. Vor etwa 500 Jahren wurde dort das erste mal Quecksilber entdeckt. Unweit von Idrija befindet sich außerdem der Triglav Nationalpark- erfahre hier mehr darüber!

Deine Übernachtung dort finanziert das größte Jugendzentrum der Gemeinde. Hier wird Jugendlichen Raum gegeben, Ideen zu fördern. Junge Menschen haben dort die Möglichkeit, ihre sozialen Situationen zu verbessern und ihr Potenzial im lokalen Umfeld einzubringen. Ökologisches Bewusstsein spielt dabei seit jeher eine große Rolle. Dadurch, dass du inmitten von Jugendlichen bist, tauchst du hautnah in die Kultur der Slowen*innen ein und kannst bestimmt so einiges dazulernen!

Youth Hostel Idrija

Das waren unsere Top 5 der preiswertesten Unterkünfte auf der ganzen Welt! Wenn du nicht genug kriegen kannst, haben wir gleich noch einen kleinen Zusatz für dich: die Earth Company auf Bali. Außerdem kannst du hier noch viele weitere Unterkünfte finden und sie ganz nach deinen individuellen Interessen und Vorlieben filtern und entdecken!

Earth Company auf Bali

23$ die Nacht- klar, das ist über unserem angesagten 20$-Limit, aber gerade für Bali immer noch ein echter Schnapper. Das Eco-Hotel in Ubud im Süden der Insel ist umgeben von Reisfeldern. Hier kannst du die Ruhe Balis genießen und bist mitten im traditionellen balinesischen Leben. Besonders schön ist ein Spaziergang am Morgen oder bei Sonnenuntergang durch die Reisfelder entlang des Pfades, der an das Grundstück grenzt.

Die Organisation möchte in jeder Hinsicht ökologisch und sozial handeln- was sie mit nachhaltigen Praktiken und innovativen Technologien- auch in Hinblick auf den Tourismus- umsetzen wollen. Die sogenannten Impact Heroes der Organisation werden mit Fundraising-Aktionen drei Jahre lang unterstützt, um ihre Projekte für eine nachhaltigere Welt umzusetzen. Erfahre hier mehr darüber. Und genau das finanzierst du mit deiner Übernachtung dort ein Stück weit mit- mehr Win-Win geht kaum, oder?

Earth Company